Liebe Welt,

eine Geschichte. Damals auf dem Dorf. Über die Felder weht der Duft vergeudeter Tage und verfrühter Defloration. Die Mopedgangs pöbeln und werfen schmutzige Wörter auf die Vorbeigehenden. Einfach nur, weil sie vorbeigehen. Wie die gängigen Sehnsüchte der Jugend. Man träumt sich in die unendliche Weite der Großstadt. Wo man nicht schlafen kann, weil die Lichter […]